Der „Tag des Guten Lebens“ im Brüsseler Kiez findet in diesem Jahr auf der Antwerpener Straße statt, und das gleich zwei mal. Am 25. September und am 2. Oktober 2020 wird ein Teil der Straße abgesperrt und von der Nachbarschaft kreativ genutzt. Wer mitmachen möchte, hat hier die Gelegenheit, eine Idee einzureichen:

Geplante Veranstaltungsfläche auf der Antwerpener Str. 45-50

Dieses Anmeldeformular hat wegen der Corona-Situaton keine Verbindlichkeit. Wünsche und Ideen nehmen wir jedoch gern an und melden uns zurück (gewerbliche Aktivitäten sind ausgeschlossen):



    Diese Anmeldung geht an brueki@gutesleben.berlin